Montag, 28. April 2014

[Rezension] Kajsa Arnold - Age 17 01: Camy and Rave



Leseprobe



Eckdaten:
Taschenbuch: 150 Seiten
Verlag: Oldigor Verlag; Auflage: 1 (31. Januar 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3943697916
ISBN-13: 978-3943697919
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
Größe und/oder Gewicht: 19,8 x 12,4 x 1,6 cm

Inhalt gem. Autorenhomepage:
Hat nicht jeder eine Leiche im Keller? Rave nicht, aber er hütet ein großes Geheimnis. Und das soll unentdeckt bleiben. Doch dann begegnet er Camaela. Sie hat die Gabe, Geheimnisse zu erkennen. Auch sie muss ihr Geheimnis hüten, denn sie steckt in großen Schwierigkeiten. Daher lehnt sie auch jede Hilfe von Rave ab. Langsam beginnt Camys eisige Fassade zu bröckeln ... Jedoch ist der Erzengel Michael auf der Suche nach Camaela, denn er wurde von Camys Freunden gerufen! Kann Rave sie vor Unheil beschützen?

Zum Buch:
Rave und Camaela, Camy genannt, sind neu in New Haeven auf der High School und beide haben ihre Geheimnisse. Während Camy sofort erkennt, wer Rave ist, spürt er nur, dass Camy ein Geheimnis hat, dem er unbedingt auf die Spur kommen muss.
Camy und ihre Freunde sind Erzengel. Camy wurden eines nachts die Flügel von einem Vampir gestohlen und ein Tipp führte sie nach New Haeven. Sie müssen sich beeilen, den wenn der Erzengel Michael von dem Verlust der Flügel erfährt, droht Camy die Verbannung.
Als Camy eines abends nicht nach Hause kommt, rufen ihre Freunde Michael, damit er ihnen bei der Suche nach Camy hilft.
Von nun an ist es ein Lauf mit der Zeit, denn Michael gewährt Camy 2 Tage zum Auffinden ihrer Flügel...

Die beiden Protagonisten Camy und Rave könnten unterschiedlicher nicht sein. Er ein Vampir, der noch eine Rechnung offen hat und den es deshalb nach New Haeven getrieben hat, und Camy, eine der Erzengel, der die Flügel gestohlen wurden und die gemeinsam mit ihren Freunden auf der Suche ist.

Sehr bald stellen die beiden fest, dass sie ein und denselben Vampir suchen. Rave will Rache für einen Freund und da spielt es keine Rolle, dass er diese innerhalb seiner eigenen Rasse sucht.
Camy tut sich schwer, Rave zu vertrauen, denn immerhin ist er ein Vampir und ein Vampir nahm ihr ja die Flügel weg. Gemeinsam mit den Flügeln verlor sie auch die Fähigkeiten, die ein Engel hat, so dass sie momentan über die Kräfte einer Sterblichen verfügt.

Rave und Camy sind zwei Protagonisten, die man einfach mögen muss, sie sind sympathisch, hilfsbereit und stehen zu ihren Prinzipien. Aber auch die Nebenfiguren, wie der Erzengel Michael und Piper sowie Camys Freunde sind sehr gut charakteriert, so dass sie nicht neben den Hauptfiguren verblassen.

Dieses Buch ist der 1. Teil der neuen Reihe "Age 17" der Autorin Kajsa Arnold. Obwohl es eine Reihe ist, ist dieser Teil in sich abgeschlossen.
Im kommenden Band sind die Protagonisten Piper und Michael, die man hier schon ansatzweise sehr gut kennenlernen konnte.

Mit dieser Reihe hat sich Kajsa Arnold in ein neues Genre gewagt, in die Romantic-Fantasy und auch das Ergebnis kann sich sehen lesen lassen. 
Leider ist auch dieses Buch mit seinen 161 Seiten viel zu schnell durchgelesen. Man möchte mehr davon und das sofort.

Von Kajsa Arnold kann man einfach nicht genug bekommen und auch dieses Buch empfehle ich gern weiter.


Reiheninfo:
Age 17 01: Camy and Rave
Age 17 02: Piper and Michael (Mai 2014)

Bewertung:


Zur Autorin:
(Text übernommen vom Oldigor-Verlag):

Geboren wurde Kajsa Arnold im Ruhrgebiet. Nach mehr als 11 beruflich bedingten Umzügen lebt sie wieder in Nordrhein-Westfalen. Sie schreibt Unterhaltungsromane unter diesem Pseudonym und »5 Farben Blau« ist ihre erste Publikation im erotischen Bereich. Unter anderem Namen hat sie schon mehrere Romane veröffentlicht.








Von Kajsa Arnold wurden gelesen und rezensiert:



An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich beim

bedanken, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.




Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

Keine Kommentare: