Mittwoch, 2. April 2014

[Kinderbuch-Rezension] Dorothea Flechsig / Juliane Teuteberg - Pünktchen 01: Pünktchen das Küken



Leseprobe


Eckdaten:
Gebundene Ausgabe: 42 Seiten
Verlag: Glückschuh-Verlag; Auflage: 1 (7. Oktober 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3943030202
ISBN-13: 978-3943030204
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 24 Monate - 6 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 18,8 x 1 cm

Inhalt gem. Glückschuh-Verlag:
Das Küken Pünktchen lebt mit seinem besten Freund, dem Jungen Hugo zusammen. Die beiden sind unzertrennlich. Doch eines Tages geht Pünktchen neugierig in die große Welt. Es hat viele Fragen. Ob die anderen Tiere Pünktchen helfen können?

Zum Buch:
Pünktchen, ein kleines süßes Küken erzählt, wie es noch in dem einen Augenblick in seinem Ei neben seinen Geschwistern lag und im nächsten ganz allein ist, weil das Nest entdeckt wurde und ein hungriger Dachs sich gütlich daran tat.
Nach dem Schlüpfen macht es sich auf die Suche nach wem auch immer und trifft auf Hugo, einem Jungen, der ihm seinen Namen gibt und ein tolles rotes Halsband mit weißen Pünktchen.
Dann entwischt Pünktchen eines Tages vom Hof und lernt noch viel mehr kennen ...

Ein wirklich schönes Kinderbuch mit außergewöhnlichen Fotos. Während die Autorin Dorothea Flechsig sich die Geschichte ausgedacht hat, hat die Fotografin Juliane Teuteberg das Küken Pünktchen bei allem, was es erlebt hat, begleitet.
Herausgekommen ist ein Kinderbuch für die ganz Kleinen zum Ansehen und Vorlesen.
Es zeigt den Kindern, welchen Gefahren schon ein kleines Küken ausgesetzt sein kann, bevor es geboren wird, wie ein Küken zur Welt kommt und welche Aufgabe bestimmte Tiere auf einem Hof haben.

Das Gesamtbild des Buches ist auf Pünktchen abgestimmt. Auf dem Cover finden sich Punkte, auf den Innenseiten und auch jedes Foto wurde mit Pünktchen umrandet.
Ein wunderschönes Buch mit einer tollen Geschichte und professionell gemachten Fotos.
Dieses Buch passt jetzt zur Osterzeit, ist aber nicht zeitgebunden, denn die Erlebnisse, die Pünktchen erlebt, machen zu jeder Jahreszeit Spaß.  

Reiheninfo:
Pünktchen 01: Pünktchen, das Küken
Pünktchen 02: Pünktchen feiert Geburtstag

Bewertung:


Zur Autorin:

Dorothea Flechsig wurde 1968 in Coburg geboren. 
Von ihrer Mutter, die Buchhändlerin war, geprägt, schrieb sie als Kind schon phantasievolle Geschichten. Ihr Vater, Lehrer, veröffentlichte Gedichte und Kurzgeschichten.
Sie arbeitete als freie Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine, nun schreibt sie für Kinder. 








Von Dorothea Flechsig wurden gelesen und rezensiert:



An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich beim 
bedanken, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat


Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

Keine Kommentare: