Sonntag, 11. März 2012

[Neuzugänge] der 10. KW 2012

So ihr Lieben, es ist Sonntag, was für das Katzenpersonal heißt: Farbe bekennen bzw. sich zu den neuen Büchern bekennen, die nicht gerade in geringer Anzahl in die jeweiligen Haushalte eingezogen sind.

Kerry´s Neuzugänge:

Kurzbeschreibung: James Patterson - Blutstrafe
In New York wütet ein gnadenloser Serienkiller. Seine Opfer sucht sich der Mann in der Elite der Stadt, die er mit tödlichen Lektionen für ihre angebliche Gier und Selbstgerechtigkeit bestraft. Den Fall übernimmt Detective Mike Bennett, der versucht, sich in das kranke Hirn des Killers hineinzuversetzen. Als er endlich das Muster erkennt, welches den Morden zugrunde liegt, weiß er, dass ihm nur noch Stunden bleiben, um New York vor der größten Katastrophe in der Geschichte der Stadt zu bewahren ...


Kurzbeschreibung: James Patterson - Höllentrip
Seit die verwitwete Catherine erneut geheiratet hat, widersetzen sich ihre drei Kinder jeder Annäherung. Ein Segeltörn ohne den Stiefvater soll Abhilfe schaffen. Doch auf See kommt es zur Katastrophe: Nach einer Explosion an Bord strandet das Schiff mitsamt der Familie auf einer einsamen Insel. Und was zuerst wie ein tragischer Unfall aussah, wird bald zu einer tödlichen Falle: Irgendjemand will sichergehen, dass die Familie die Insel nicht wieder lebend verlässt …

Kurzbeschreibung: Marc Levy - Am ersten Tag
Am ersten Tag erwacht die Liebe … Wo erwacht der Morgen? Wo endet die Nacht? Er ist Astrophysiker und sucht den ersten Stern. Sie ist Archäologin und sucht den ersten Menschen. Zusammen finden sie in einem erloschenen Vulkan einen rätselhaften Stein, der sie für immer aneinanderbinden und den Lauf ihres Lebens verändern wird. Doch jemand will um jeden Preis verhindern, dass Keira und Adrian das Geheimnis lüften, denn es würde alles in Frage stellen, was wir über den Ursprung der Welt und der Menschheit zu wissen glauben. Für die beiden leidenschaftlichen Wissenschaftler beginnt ein gefährlicher Wettlauf um ihr Leben, aber auch um ihre Liebe … Zwei Menschen auf der Suche. Zwei Schicksale, die sich kreuzen. Ein Geheimnis, das alles verändern wird.

  
Kurzbeschreibung: Marc Levy - Die erste Nacht
Aus Keiras und Adrians Begegnung ist Liebe geworden, aus ihren Forschungen über den Ursprung der Welt ein verhängnisvolles Chaos. Als Keira im chinesischen Gelben Fluss verunglückt, ist für Adrian alles verloren. Aber dann erhält er einen Hinweis darauf, dass die Frau, die er liebt, noch am Leben sein könnte. Voller Hoffnung macht er sich auf die Suche nach ihr. Doch dunkle Mächte walten im Hintergrund, und Adrian muss sich zwischen seiner Liebe und der Suche nach der Wahrheit entscheiden …

 
Kurzbeschreibung: Janika Nowak - Das Lied der Banshee
Aileen ist siebzehn Jahre alt und führt ein ganz normales Leben. Das ändert sich schlagartig, als sie eines Abends von vier bulligen Kerlen überfallen wird. Irgendwie übersteht sie die Situation unbeschadet – nur wie? Hat es etwas mit diesem merkwürdigen Schrei zu tun, den sie instinktiv ausgestoßen hat? Am liebsten würde Aileen die ganze Sache vergessen, doch weder ihre unverwüstliche Sturheit noch ihre frechen Sprüche können verhindern, dass sie sich plötzlich in einer Welt voller Magie und Gefahr wiederfindet … 


Kurzbeschreibung: James Hayman - The Cutting
Als die nackte Leiche eines 16-jährigen Mädchens gefunden wird, deren Herz mit chirurgischer Präzision entfernt wurde, wird Detective Sergeant Michael McCabe, vor einiger Zeit von New York City in die vermeintliche Idylle der Kleinstadt gezogen, um ein neues Leben zu beginnen, mit dem Fall betraut. Unter Hochdruck machen McCabe und seine Partnerin, die toughe Maggie Savage, sich an die Arbeit. Doch mit der Entführung einer weiteren Frau hat das Grauen Portland endgültig erreicht: Jemand stiehlt die Herzen schöner junger Frauen …

 
Kurzbeschreibung: Michelle Rowen - Verliebt, Verlobt, Verbissen
Überzählige Zähne, übersinnliche Kräfte, Lichtempfindlichkeit und Jäger, die ihr das Leben schwer machen – Sarah Dearlys Vampirleben ist kein Honigschlecken. Zu allem Überfluss wird sie von Vampirjäger Gideon erpresst und muss sich ausgerechnet jetzt vom unwiderstehlichen Vampir-Meister Thierry trennen, wo ihre Beziehung doch endlich so gut lief. Werden sie noch in diesem ewigen Leben zueinander finden können … biss, dass der Tod sie scheidet?

Kleeblatt's Neuzugänge:

Stephan M. Rother - Ich bin der Herr deiner Angst
«In unserem Job bekommt man eine Menge Tote zu sehen. Das Bild aber, das sich uns hinter der Tür im ‹Fleurs du Mal› bot, wird mich bis an das Ende meines Lebens begleiten. Viele unserer Leichen sehen so aus, als würden sie schlafen. Das war hier nicht der Fall.» Ein in jeder Hinsicht verstörender Mord führt die Ermittler Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs ins Hamburger Rotlichtviertel: Das Opfer war ein Kollege, und es wird nicht das letzte sein. Die Taten nehmen an Grausamkeit zu. Und alle haben sie mit den dunkelsten Geheimnissen der Opfer zu tun, ihrer größten Angst. Irgendwann keimt in Albrecht eine Erinnerung: Der Traumfänger-Fall. Seit dreißig Jahren schlummert er in den Akten. Seit dreißig Jahren sitzt der Täter in der Psychiatrie. Wie es scheint, hat der Alptraum gerade erst begonnen...

Christian Limmer - Unter aller Sau
Als die beiden Dorfpolizisten Erwin und Richie eine Leiche im Wald entdecken, ist es schlagartig vorbei mit der niederbayerischen Idylle. Die Tote scheint im "Paradies" gearbeitet zu haben  - ein Kosmetiksalom im 505 Einwohner starken Nachbarort -, das sich als Bordell entpuppt. Es kommt wie befürchtet: Die Kripo Straubing übernimmt die Ermittlungen in Gestalt von Hauptkommissar Lederer, dem schönsten Polizisten Niederbayerns. Doch in Niedernussdorf ermittelt niemand ohne Dienststellenleiterin Gisela Wegmeyer, den Schorsch, den Erwin und den Richie ...

Brigitte Melzer - Rebellion der Engel
Für den Schutzengel Akashiel sollte es nur ein Routineauftrag sein - seiner Schutzperson Rachel kostet es beinahe das Leben. Danach ist für Rachel nichts mehr, wie es einmal war. Unbekannte verfolgen sie, ihr Kater kann plötzlich sprechen und ein schwarzgeflügeltes Wesen erscheint in ihrem Garten. Auf einmal steckt Rachel mitten im ewigen Kampf zwischen Gut und Böse und nur Akashiel kann ihr jetzt noch helfen. Doch wie soll sie jemandem vertrauen, der sie schon einmal beinahe umgebracht hätte?

Gabriella Engelmann - Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid
Sarah versteht die Welt nicht mehr. Weshalb nur hasst ihre Stiefmutter Bella sie so sehr? Bella würde alles dafür tun, die Schönste zu sein - und scheinbar ist ihr Sarah dabei ein Dorn im Auge. Sogar vor einem Mordanschlag schreckt Bella nicht zurück und Sarah flüchtet in eine WG. Die sieben Jungs kümmern sich rührend um ihr neue Mitbewohnerin. Doch während Sarah sich in Sicherheit wähnt und einen Modelvertrag unterschreibt, setzt Bella alles daran, ihre Konkurrentin ein für alle Mal zu beseitigen.

Meg Cabot - Darf's ein bisschen mehr sein?
Keine Frage: Wenn der Mann ihrer Träume zwischen einer grazilen Gehirnchirurgin und einem rundum niedlichen Ex-Teenidol mit Hausmeisterposten wählen kann – dann bleibt der rundlichen Hausmeisterin nur das eine: ein Schokoriegel. Frohgemut entschließt sich Heather Wells daher, den ziemlich scharfen, aber romantisch anscheinend unterentwickelten Privatdetektiv Cooper Cartwright nur aus der Ferne anzuhimmeln. Das ändert sich abrupt, als ausgerechnet eine Studentin aus Heathers Haus tot im Fahrstuhlschacht aufgefunden wird. Heathers unerschrockene Mörderjagd scheint nämlich Coopers Interesse zu wecken, allerdings nur, um sie mit aller Kraft am Ermitteln zu hindern. Doch eine Frau mit Witz, Herz und Schokoriegeln hat sich noch nie bremsen lassen …


Sophie Kinsella - Mini Shopaholic
Becky Brandon, geborene Bloomwood, hat sich ihr Dasein als Mutter leichter vorgestellt. Die zweijährige Minnie ist aber auch ein sehr lebhaftes, willensstarkes Kind – man könnte sie auch als anstrengend bezeichnen. Ihr Lieblingswort ist „mein!“, und eine Vorliebe für Markenartikel ist nicht zu übersehen. Woher sie das nur hat? Becky jedenfalls kauft neuerdings nur noch das Nötigste: Handtaschen, Schuhe, Spielsachen, Kleider … Aber nicht nur das Sparen verlangt Energie. Becky sucht mit ihrem Mann Luke ein eigenes Zuhause, plant eine gigantische Party, entwickelt innovative Ideen für ihren Job und will Minnie eine perfekte Mutter sein. Doch so langsam wächst ihr alles über den Kopf ...


Eve Silver - Herzenssünde
In der Unterwelt herrscht Sutekh, Gott über Chaos und Verderben. Die Welt der Menschen wird von den Isistöchtern behütet. Aber die ewige Ordnung gerät in Gefahr ... 
Er ist ein Jäger: Auf der Suche nach schwarzen Seelen für Sutekh streift Dagan Krayl durch die Welt. Doch als er vom Tod seines Bruders erfährt, kennt er nur ein Ziel: die Leiche finden, ihn ins Leben zurückholen, und das schnell. Denn die Isistöchter wollen, dass er scheitert. Roxy Tam ist eine von ihnen, eine Frau mit einem unerklärlichen Blutdurst, geheimnisvoll und schön. Als Dagan ihr jetzt wieder begegnet, erinnert er sich. Sie ist die Einzige, die je sein Gesicht gesehen hat und nicht gestorben ist, damals vor elf Jahren. Weil er sie begehrt ... In ihren Augen liest er die eigenen verwirrenden Gefühle: Loyalität oder Leidenschaft? Hass oder eine verzehrende Liebe zwischen ihren Welten? 

Guilaumme Prévost - Das Buch der Zeit 01: Die steinerne Pforte
Wer Bücher liebt, lebt gefährlich. Das hätte sich Sam niemals träumen lassen, als er eines Tages auf der Suche nach seinem verschollenen Vater ein mysteriöses Buch entdeckt. Doch dieser Fund ist es, der ihn zusammen mit seiner Cousine Lilli auf eine Reise schickt, die noch niemand zuvor erlebt hat. Denn Sam und Lilli sind auf ein uraltes Geheimnis gestoßen: auf das Buch der Zeit.
 
 






So, das waren unsere Neuzugänge dieser Woche. Das Katzenpersonal meldet sich nächste Woche wieder mit eventuellen Neuzugängen. Wir hoffen, eine nicht ganz so buchrreiche Woche zu haben, allerdings treiben wir uns ab Donnerstag auf der Leipziger Buchmesse rum - mal schauen, wie lange wir mit unseren guten Vorsätzen, etwas zurückhaltender beim Buchkauf zu sein, durchhalten.

Liebe Grüße

Kleeblatt und Kerry

1 Kommentar:

Hanne hat gesagt…

Viel Spaß auf der Buchmese :-) Dieses Jahr fahre ich "leider" nicht nach Leipzig.
Interessante Buchzugänge, das eine oder andere wäre ja auch noch was für mich - ABER!!! mein SUB ist so hoch ----- ***
Liebe Grüße Hanne